FORDERUNGSBEWERTUNG

Die SachProjekt ist ein Unternehmen, das Sachverständigenwesen und Projektarbeit zielführend verbindet.

Die Verantwortlichen verfügen über zwanzig Jahre praktische Projekt- und Führungserfahrung im Banken- und Immobilienbereich.

Typischer Verlauf einer Portfoliobewertung:

SachProjekt GmbH
Forderungsbewertung


Forderungsbewertung findet statt im Rahmen von NPL*-Transaktionen, zur Planung von Auslagerungsprozessen oder bei der strategischen Ausrichtung der eigenen Kreditabwicklung.

Ein neutraler Blick von außen, Effizienz und Transparenz sind dabei maßgebliche Erfolgsfaktoren.

Die SachProjekt unterstützt die Bewertung und Kaufpreis-modellierung für den Verkäufer oder für den potentiellen Käufer der Forderungsbesände.

Dienstleistungen der SachProjekt für Sie:

Beratung im Hinblick auf

● Planung, Organisation, Koordination und

● Durchführung der Portfoliobewertung

● Koordination der involvierten Beraterteams

● Datenmodellierung und Kaufpreisermittlung

● Die Übertragung des Portfolios an den neuen

● Servicer: Aktentransfer, Datenmigration etc.

Mitarbeit bei der Portfoliobewertung:

● Prüfung der Schuldner-, Zahlungs- und Forderungsdaten im Rahmen der Aktenprüfung

● Beratung bei der Einschätzung von Einzel-Immobilien zur Ermittlung eines Marktpreises

SachProjekt GmbH

 

SIE HABEN FRAGEN ZU SACHPROJEKT?